Umleitung Hauptradroute 1 während der EM

Während der Fußball-EM wird die Hauptradroute 1 gesperrt. Hier stellen wir aktuelle Informationen zusammen.

Infos zur Sperrung der Hauptradroute 1 während der EM

Unser aktueller Kenntnisstand ist, dass von Freitag 14.6. bis zum 6.7.2024 die Hauptradroute 1 zwischen Landtag und Neckartor vollständig gesperrt ist. 

Ab dem 7.7.2024 bis zum Ende der EM beschränkt sich die Sperrung wohl auf den Bereich zwischen Landtag und Ferdinand-Leitner-Steg.

Die Umleitung zwischen Neckartor und Landtag via Kernerstraße, Urbanstraße und Ulrichstraße ist bereits ausgeschildert. Ob es Zeiten gibt (z.B.am frühen Morgen), an denen die Sperrungen nicht gelten, wissen wir aktuell noch nicht.

Wir haben in einer Stellungnahme an die Stadt https://stuttgart.adfc.de/pressemitteilung/stellungnahme-des-adfc-stuttgart-ua-zum-em-radverkehrskon... dringend notwendige Verbesserungen auf dieser Umleitungsstrecke eingefordert. Uns ist nicht bekannt, dass es bereits entsprechende Maßnahmen seitens der Stadt gab. Daher erwarten wir, insbesondere an den beiden Querungsstellen am Landtag und Neckartor, eine kritische Situation für Radfahrende während der EM-Zeit. 

Bitte nutzt das System der Stadt Stuttgart, um Beschwerden (oder auch Lob) direkt an die Stadt Stuttgart zu richten. Ihr findet es unter https://www.stuttgart.de/service/gelbe-karte/

Bitte berichtet auch gerne uns über eure Erfahrungen. Solltet Ihr Beratungsbedarf haben hinsichtlich der Nutzung der offiziellen Umleitungsstrecke oder Hinweise zu Alternativstrecken benötigen, die euch während der EM zu euren Zielen führen, meldet euch auch gerne per E-Mail unter stuttgart [at] adfc-bw.de.


https://stuttgart.adfc.de/neuigkeit/umleitung-hauptradroute-1-waehrend-der-em

Bleiben Sie in Kontakt